Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ganzheitlichesicht.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 464

Wohnort: Deutschland

Beruf: "Heilberuf"

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Oktober 2008, 09:28

Qualm-Bewußtsein

Heute morgen bemerkte ich auf dem Klinikparkplatz zwei lustig vor sich hin rauchende Schlote, die von Parkplatzsuchenden mit ihren Autos umkreist wurden: Eine junge Frau lehnte gegen die nichtmals ganz geschlossene Türe ihre VW-Golf, der bei laufendem Motor Qualmwolken ausstieß und paffte eine Zigarette, während sie minutenlang eine SMS eintippte. Das nenne ich Umweltbewußtsein (oder Qualmbewußtsein)!

Auf der anderen Seite hat sie vielleicht alles richtig gemacht: Sie benutzt ihr Handy nicht beim Autofahren, gönnt ihrem Fahrzeug eine warme Heizung, lüftet es gleichgzeitig, versorgt ihre Lunge mit desinfizierenden und wärmenden Tabakrauch in der kalten Jahreszeit und feiert damit die gefallenen Spritpreise, die gefallenen Handygebühren und den Sieg der Umwelt, da industrielle Luftverschmutzer sich nun schon Emissionszertifikate kaufen müssen. Sie muss das (noch) nicht...

Guten Morgen, Michael
Spaltet ein Stück Holz, und ich bin da. Hebt einen Stein auf, und ihr findet mich dort. (apokryph. Evangelium nach Thomas)

2

Dienstag, 28. Oktober 2008, 11:24

Weltnichtrauchertag 2008

Lieber Michael,

da fällt mir was ein: ich habe am 31. Mai diesen Jahres meine letzte Zigarette geraucht. Ist mir kurzfristig so eingefallen - so von jetzt auf gleich (was das beste ist!!!).

Witzigerweise habe ich kurz danach bemerkt, dass das der Weltnichtrauchertag war.

Na wenn das nicht ein gutes Omen war :D .

LG*susa
"Eine Erfolgsformel kann ich den Menschen nicht geben, aber ich kann ihnen sagen, was zum Misserfolg führt: der Versuch jedem gerecht zu werden."

Herbert Bayard Swope

Beiträge: 3 464

Wohnort: Deutschland

Beruf: "Heilberuf"

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Oktober 2008, 18:23

RE: Weltnichtrauchertag 2008

Zitat

Original von susa
Lieber Michael,

da fällt mir was ein: ich habe am 31. Mai diesen Jahres meine letzte Zigarette geraucht. Ist mir kurzfristig so eingefallen - so von jetzt auf gleich (was das beste ist!!!).

Herzlichen Glückwunsch, liebe Susa. Und, wie fühlst Du Dich so ganz ohne?

Zitat

Original von susa
Witzigerweise habe ich kurz danach bemerkt, dass das der Weltnichtrauchertag war.

Na wenn das nicht ein gutes Omen war :D .

LG*susa


Auf jeden Fall ist das, obwohl es Dir unbewußt war, dass es der Nichtrauchertag war, eine besonders bewußte Leistung, rauchfrei zu leben ;)!

LG, Michael :D
Spaltet ein Stück Holz, und ich bin da. Hebt einen Stein auf, und ihr findet mich dort. (apokryph. Evangelium nach Thomas)